Handwerksbetrieb in der vierten Generation

Gegründet wurde die Firma Hofmeister um 1905 von Conrad Hofmeister. Der aus Halberstadt stammende Dachdecker fand während seiner Wanderschaft den Weg nach Porta Westfalica.

Zum 01. Januar 2008 hat Dachdeckermeister Martin Hofmeister die Regie des Unternehmens übernommen. Der Geschäftsführer des Meisterbetriebes tritt damit nicht nur in die Fußstapfen seines Vaters Volker Hofmeister, sondern setzt die Tradition rund um das Dach in vierter Generation fort.

Ausbildung

Aktiv ist das Unternehmen auch als Ausbildungsbetrieb.